Bestattung

KAMHUBER

Im Trauerfall: +43 (2945) 2237

Hilfe im Trauerfall

 

Was ist bei einem Sterbefall zu tun?

Ist jemand zu Hause verstorben, dann informieren Sie bitte den zuständigen Arzt, der die Totenbeschau durchführt. Sollten Sie den Kontakt mit einem Priester wünschen, vereinbaren Sie vor unserer Abholung einen Termin mit ihm.

Gerne können Sie uns auch sofort kontaktieren, dann verständigen wir den Arzt, bzw. Priester für Sie.

Schließlich vereinbaren wir einen Termin für ein erstes persönliches Gespräch in unserem Büro, oder, wenn Sie dies wünschen, bei Ihnen zu Hause.

Ist der Sterbefall im Krankenhaus oder in einem Pflegeheim eingetreten, dann kontaktieren Sie uns umgehend, damit ein Termin für ein persönliches Gespräch in unserem Büro, oder, wenn Sie dies wünschen, bei Ihnen zu Hause vereinbart werden kann. Die Abholung des/der Verstorbenen wird von uns dann mit der zuständigen Institution koordiniert.

Benötigte Dokumente 

  • Geburtsurkunde   
  • Heiratsurkunde   
  • falls geschieden: Scheidungsurteil   
  • Staatsbürgerschaftsnachweis   
  • eventuell Meldezettel   
  • eventuell Sterbeurkunde der/des Ehegattin/en 
  • eventuell Nachweis über den akademischen Titel

Weiters ersuchen wir mitzubringen

  • Bekleidung - ohne Schuhe
  • Foto für Parte / Gedenkbild (auch digital)
  • eventuell persönliche Gegenstände, wie z. B.: Briefe, Rosenkranz, Fotos, ...
  • eventuell Lebensversicherungspolizze, wie z. B.: Wiener Verein, ... 
     

Zusätzliche Hilfe

Rotes Kreuz NÖ
Hospiz NÖ
• Sozialinfo NÖ (Rainbows)
• Selbsthilfe NÖ

Ansprechpartner
Andrea Kamhuber
+43 (664) 73 90 73 37

Erhard Kamhuber
+43 (664) 39 66 055

Josef Kamhuber
+43 (676) 433 18 45

Bestattung Kamhuber
A-2051 Zellerndorf 324
Tel.: +43 (2945) 22 37
bestattung(at)kamhuber.at
Benötigte Dokumente
  • Geburtsurkunde
  • Heiratsurkunde
  • falls geschieden: Scheidungsurteil
  • Staatsbürgerschaftsnachweis
  • eventuell Meldezettel
  • eventuell Sterbeurkunde der/des Ehegattin/en
  • eventuell Nachweis über den akademischen Titel

Download
Schritte für Hinterbliebene
  • Abmeldung bei der Persionsversicherungsanstalt
  • Antrag auf Witwen-/Witwerpension
  • Ab- bzw. Ummeldungen von Rundfunk, Telefon, Strom-, Wasser- und Gasbezug
  • Ab- bzw. Ummeldungen von Gemeindeabgaben
  • Änderung bzw. Löschung von Versicherungen

Download